Börek vom Meins plus
Kategorie: Snacks

Zutaten

Für 4 Portion(en)

Zutaten:

200 g Weizenmehl 405er
115 g Wasser
4 g Salz
75 g Albaöl®
125 g Feta
1 TL Tzaziki
1 TL Garten Glück

Börek vom Meins plus Zubereitung

  1. Den Teig herstellen. Alle Zutaten in den Mixtopf (hier Thermomix® oder jede andere Küchenmaschine) geben, 7 Min, Teigknetstufe

  2. Den Teig entnehmen, zu einer Kugel formen, abgedeckt 30 Min auf der bemehlten Teigunterlage ruhen lassen

  3. Den Teig mit dem Nylonmesser in vier gleiche Teile schneiden, zu Kugeln schleifen, abgedeckt auf der bemehlten Unterlage nochmals 15 Min. ruhen lassen

  4. Jede Teigkugel mit dem Streufix bemehlen, mit den Teigroller auf gut 20 cm Durchmesser, Dicke ca 1 mm ausrollen, mit etwas Mehl bestreuen, zusammen klappen, abgedeckt ca 30 Min ruhen lassen

  5. Für die Füllung den Feta zerbröseln, Tzaziki und Garten Glück untermischen, beiseite stellen

  6. Den ersten Fladen dünn mit Öl bepinseln, den zweiten Fladen auflegen, ebenfalls mit Öl bepinseln, mit der Fetamischung bestreuen

  7. Den dritten Fladen auflegen, mit Öl bepinseln und der Mischung bestreuen.

  8. Den vierten Fladen auflegen, mit Öl bepinseln, abgedeckt 20 Min. ruhen lassen

  9. Nach dem Ruhen die Teigplatten vom Rand aus auseinanderziehen, mit den Händen unter die Teigplatten greifen und auch von der Mitte heraus auseinanderziehen, so dass die Teigplatten deutlich vergrößert ist.

  10. Den Backofen auf 220 Grad O/U-Hitze mitsamt dem Meins! plus vorheizen

  11. Den oberen und unteren Rand jeweils zu einem Drittel in einklappen, mit Öl bepinseln, mittig mit Füllung bestreuen und die Seiten zusammenklappen, dünn mit Öl bepinseln, vorsichtig mit den Händen auseinander drücken, die vier Ecken wie bei einem Umschlag nach innen falten.

  12. Die Teigplatte drehen, mit Öl bepinseln und mit Schwarzkümmel bestreuen.

  13. Den vorgeheizten Meins! plus dünn mit Öl bepinseln, Börek auflegen

  14. Im vorgeheizten Backofen, Rost, unterste Schiene 25 Min +/- 5 Min. goldbraun backen

  15. Nach dem Backen von der Stoneware nehmen, auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

 

Guten Appetit!

 

 

 

 

Anmerkungen zum Rezept

Die Gewürze sind von Edelschmaus®

 

Für ein größeres Börek die Zutaten einfach verdoppeln

 

Als Beilage zu einem Fleischspieß und Tzaziki servieren oder mit einem tollen Salat genießen

Dieses Rezept teilen