Frittata mit Feta-Kräutertopping
Kategorie: Snacks Vegetarisch Frühstück

Zutaten

Für 4 Portion(en)

Zutaten:

1 Bund Lauchzwiebeln
300 g Tomaten
8 Eier
4 EL Cremefine zum kochen 7%
etwas SalzPfefferMix
etwas Albaöl
200 g Feta
3 EL Kräuterfreude

Frittata mit Feta-Kräutertopping Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad O/U Hitze vorheizen
  2. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden.
  3. Tomaten waschen, klein schneiden.
  4. Eier, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat in die Nixe geben, verquirlen.
  5. Etwas Albaöl® in die 30cm Pfanne geben und gut einpinseln.
  6. Lauchzwiebeln Tomaten drin verteilen
  7. Eiersahne zugießen.
  8. Das Ganze geht dann auf dem Rost, unterste Schiene in den Backofen. Ca. 25 Min., +/- 5 -0 Min., unterste Schiene backen, Sichtkontakt.
  9. Feta in kleine Stücke schneiden und mit Kräuterfreude vermischen.
  10. Nun die fertige Frittata aus dem Backofen nehmen den Feta drüber streuen und servieren.

Anmerkungen zum Rezept



    Die Gewürze sind von Edelschmaus®

Dieses Rezept teilen